Banner
Banner

Mannschaften  

Jugendabteilung  

Besucher  

Heute7
Gestern22
Woche119
Monat383
Insgesamt65209

Powered by Kubik-Rubik.de
Weather data OK
Sevinghausen
2 °C

Anschlusstor  

Sportanlage/Vereinsheim

PDFDruckenE-Mail

Herzlich willkommen beim

FSV Sevinghausen 1980 e.V.

FSV-Logo 2010

Sportanlage "Auf dem Esch"

nahe Höntrop Kirche

am Wattenscheider Hellweg

Sportanlage im Sommer2

Sportanlage im Winter2

Pfingstturnier Collage2

Die Sportanlage des FSV wurde ursprünglich als Bezirkssportanlage geplant. Von den großzügigen Plänen mehrerer Sportstätten mit Turnhalle und Rasenplatz realisierte die Stadt bis 1993 jedoch lediglich einen Hartplatz und ein Kabinengebäude mit Pkw-Stellplätzen.

 >>> UNSERE SPORTLICHE HEIMAT <<<

Später kamen eine große Spielwiese, ein Streetballplatz mit Basketballkorb sowie ein kleiner Skatepark mit zwei Rampen und einer Rollfläche für Inliner und Skateboarder hinzu.

Alle weiteren Anlagen sowie das großzügige Vereinsheim erbauten die Mitglieder des FSV in Eigenarbeit. Heute verfügt der FSV über eine der gepflegtesten Sportanlagen mit zwei überdachten Zuschauertribünen und über eines der schönsten Vereinsheime der Stadt.

>>> FEIERN, FESTE, VEREINSHEIMVERMIETUNG <<< 

Das Vereinsheim besitzt in der großen Halle einen großen Thekenbereich mit diversen Ausschankmöglichkeiten. Im Gebäude befinden sich außerdem eine voll ausgestattete Küche, ein Büro und getrennte Toilettenanlagen. Dem ersten Anbau, einem Lagerraum, folgte 2012 mit der zweiten Erweiterung die Errichtung eines zusätzlichen Gesellschaftsraumes mit separater Theke. Insgesamt verfügen die Räumlichkeiten über Platz für mehr als 150 Personen. Gerne informiert Sie unser Vorstand (Reinhold Obring) über die Möglichkeiten der Vermietung für Familienfeiern und Betriebsfeste.

Vereinsheim Collage2

So erreichen Sie den FSV Sevinghausen 1980 e.V.:

Beschilderung: "Sportanlage Höntrop/Sevinghausen"

Anfahrt FSV

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

S-Bahn: Linie S1 bis Haltestelle "Wattenscheid-Höntrop S-Bahnhof"

Straßenbahn : Linie 310 bis Haltestelle "Höntrop Kirche"

Busse: Linien 363, 365, 389, 390 bis Haltestelle "Höntrop Kirche"

Von allen genannten Haltestellen sind es nur noch ca. 5 min. Fußweg bis zur Sportanlage.

Fahrplanauskunft

Pkw-Anfahrt über die Autobahn A40 bis Ausfahrt "Bochum-Wattenscheid":
Aus Richtung Dortmund/Bochum:

Nach der Ausfahrt rechts auf die Bahnhofstr. fahren, welche nach ca. 300 m zur Ridderstr. wird. Der Ridderstr. weitere 300 m bis zum Ende folgen und rechts auf die Westenfelder Str. abbiegen. Der Westenfelder Str. durch den Kreisverkehr folgen und an der großen Kreuzung rechts Richtung Essen auf den Wattenscheider Hellweg abbiegen.Nach ca. 200 m befindet sich auf der rechten Seite die Zufahrt zur Sportanlage "Auf dem Esch" (Sportanlage Höntrop/Sevinghausen).

Aus Richtung Essen:

Nach der Ausfahrt links auf die Fritz-Reuter-Str. fahren. Nach ca. 150 m rechts auf die Bahnhofstr. abbiegen und obiger Beschreibung folgen.

Pkw-Anfahrt über die Autobahn A40 bis Ausfahrt "Bochum-Wattenscheid-West":

Aus Richtung Dortmund/Bochum:

Nach der Ausfahrt rechts auf die Berliner Str. fahren und dieser für ca. 2 km folgen. An der großen Kreuzung links auf den Wattenscheider Hellweg Richtung Bochum abbiegen. Nach ca. 1 km befindet sich auf der linken Seite die Zufahrt zur Sportanlage "Auf dem Esch" (Sportanlage Höntrop/Sevinghausen).

Aus Richtung Essen:

Nach der Ausfahrt links halten und auf die Ottostr. fahren. Nach ca. 250 m rechts auf die Berliner Straße abbiegen und obiger Beschreibung folgen.

© 2017 - ALLROUNDER FSV Sevinghausen 1980 e.V.
   
| Samstag, 16. Dezember 2017 || Designed by: LernVid.com |